Torsten Tegel

tt@torstentegel.tk

Karamelltorte

veröffentlicht am Freitag, 21. Februar 2014

Zutaten

Boden

  • 80g Milchreis
  • 250ml Milch
  • 1 EL Honig
  • 1 Ei
  • Prise Salz

Zwischenboden

  • 250g Mehl
  • 150ml Milch
  • 20g Öl
  • 2 TL Zucker
  • 3 TL Backpulver
  • Prise Salz

Karamell-Crème

  • 300g Zucker
  • Wasser
  • Stärke

Crème

  • 600g Sahne + SanApart
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 200g Joghurt
  • 1 EL Zucker
  • 100g Haselnusskrokant

Ganache

  • 200g Schokolade, zartbitter
  • 200g Milch

Zubereitung

Boden

  • Milch mit Milchreis und Prise Salz aufkochen und quellen lassen
  • Honig und Ei unterrühren
  • in einer gefetteten Springform ca. 20 Minuten bei 170°C backen

Karamell-Crème

  • Zucker im Topf unter Rühren karamellisieren lassen
  • vorsichtig mit Wasser ablöschen bis sich alles löst
  • erneut aufkochen lassen und mit Stärke zu Crème-Konsistenz abbinden
  • abkühlen lassen

Zwischenboden

  • Mehl, Backpulver, Zucker und Salz gut vermengen
  • mit Öl und Milch zu einem festen Teig verkneten
  • in zwei gleichgroße Teile trennen
  • auf Springformgröße ausrollen
  • auf Backpapier (Rost) ca. 10 Minuten bei 170°C backen (darf nicht zu knusprig werden)

Ganache

  • Milch aufkochen
  • Schokolade zugeben und zu einer homogenen Masse verrühren
  • abkühlen lassen

Crème

  • Joghurt mit Zucker vermischen
  • Sahne mit Prise Salz und Vanillinzucker aufschlagen
  • Joghurt unter die Sahne heben

Schichten

(in der Springform schichten) - beide Zwischenböden zurechtschneiden - Milchreisboden mit der Hälfte der Karamellcrème bestreichen - Hälfte der Sahnecrème auftragen - mit etwas Krokant bestreuen - Zwischenboden aufsetzen - restliche Karamellcrème & Sahnecrème auftragen - mit Krokant bestreuen - letzten Zwischenboden aufsetzen - mit Ganache bestreichen - mit Kokrant bestreuen

getagged als karamell, nachspeise, süß und torte

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.